Kategorie: Aphorismen und Metapher

Aphorismen und Metapher begleiten unser Leben, direkt oder indirekt!

NACKTHEIT!

„Fremde Federn können die Nacktheit Einiger zwar verdecken, aber sie bleiben immer sichtbar vor den Sehenden!“ ©Tdeva

GOTT WO BIST DU?

„Wenn jemand fragt: Gott, wie konnte es nur soweit kommen? Dann wird er euch antworten – Schritt für Schritt!“ ©Tdeva

Was ist Kunst?

„Über Kunst lässt sich bekanntlich auf das trefflichste streiten, trotzdem sollten wir partout vermeiden, anderen die Kunst zu verleiden und in der Oase der geistigen Bequemlichkeit zu verweilen!“

Eine kleine Kostbarkeit!

„Manche Antwort liegt in schweigender Beredsamkeit – aber nicht Jeder kann sie verstehen – geschweige denn deuten als eine große Kostbarkeit!“ ©Thomas de Vachroi  

Der Toten Schrei!

„Laut klingt der Schrei der Toten, stumm sind die Lebenden, weil sie nicht mehr hören können und ihre Worte niemand erreichen!“ . Tdeva

Nach dem Krieg ist vor dem Krieg!

Ich dachte immer wir leben in der Nachkriegszeit und alle haben etwas gelernt – nein es ist die Vorkriegszeit – weil Viele vieles vergessen haben! ©Tdeva

Der Berliner……………

„Lasst den Berlinern ihr mürrisches Gesicht – denn wenn sie doch einmal fröhlich sind, so erträgst du es nicht“! Mundart ©Tdeva16

Wenn der Wind weht…..

„Auch wenn der Wind sich einmal dreht, du wie ein Fels in der Brandung stehst. Es gibt genug die sich nach dem Winde drehen und nicht mehr an deiner Seite stehen – darum lass...

Wer die Wahrheit nicht benennt……..

„Wer die Wahrheit nicht beschreibt, wenn die Wahrheit im Dunkel bleibt – wenn Lügen absichtlich werden verbreitet, auf den Pfad des Unterganges du wirst geleitet!“ ©Thomas de Vachroi

Ich will es nicht……………….

„Wenn Du etwas als falsch erkennst, und wenn die ganze Erde wankt – so rufe den Leuten ins Gesicht: Ich will es nicht, ich will es nicht!“ Teva15

Das Unheil hat begonnen…………………..

„Wer Geschäfte mit dem Teufel macht, wird die Hölle auf Erden bringen!“ Tdeva15

Gedichteband von Thomas de Vachroi

Der Gedichteband von Thomas de Vachroi ist ab sofort erhältlich Preis: 12,50 € + Versandkosten (für Deutschland) 1,45 € oder t.devachroi@diakoniewerk-simeon.de thomas_de_vachroi@ymail.com Tel: 0161 68 904 91 davon gehen 2 € an die Tee-...

Erdverbunden…..

„Erdverbunden kann man nur sein, wenn man Verbundenheit mit der Erde verbindet“!  Tdeva15

Nächstenliebe!

„Nächstenliebe propagieren, allein in Gefühlsduselei sich zu verlieren und ganz und gar dabei vergisst, dass Nächstenliebe harte Arbeit ist!“ Tdeva15

Durchsicht…….

„Wer durchsehen will, braucht eine Brille – aber keine Brille der Welt das Versprechen der Optiker hält!“ Tdeva

Der Weg und das Ziel!

„Um dein Ziel zu erreichen, darfst in deinem Streben nicht weichen. Drum geh deinen Weg ob verschlungen oder gerade, halt dabei stets dein Gleichgewicht in der Waage!“ Tdeva15

Unentbehrlich!?

„Der Mensch ist wie ein Stein, den man ins Wasser wirft. Einen kurzen Augenblick entsteht eine Lücke, wirbelt das Wasser hoch, dann ist alles verschwunden und das Wasser fließt wieder ruhig und glatt. Spurlos...

Wer die Vergangenheit vergisst…….

„Wer die Vergangenheit vergisst, wird die Zukunft nicht erkennen!“ Tdeva15

So mancher Gockel….

So mancher Gockel….

„So mancher Gockel von heute, wird der Staubwedel von morgen sein“! Tdeva15

Wenn Dunkelheit weicht!

„Wahre Freunde sind wie Laternen, sie scheinen trotz der Dunkelheit und zeigen dir den Weg ins Licht!“! Tdeva15

Lebenskraft!

„Sturm und Wind können noch so wehen, du musst wie ein Fels in der Brandung stehen! Verliere vor deinem Leben nicht die Scheu – bleibe deinen Prinzipien immer treu. Lass dich durch andere nicht...

Wenn wir altern, wie wir altern!

„Es ist vollkommen egal wie man sich äußerlich verjüngt und benimmt, der wahre Alterungsprozess im Inneren beginnt!“ Tdeva15

Der Wahrheit Schand!

„Um zu verschleiern der Wahrheit große Schand, gehen Illusion und Manipulation Hand in Hand!“ Tdeva15

Rollenspiel

Rollenspiel

„Das Leben ist wie eine Theaterbühne, es kommt darauf an, ob man eine Hauptrolle, Nebenrolle, oder aber gar keine Rolle spielt!“ Tdeva15