Nachrichten beherrschen diese Welt –
in aller Regel keine guten,
scheinbar nur solch` Sensationen die
Menschen in Atem hält!

Sie lassen sich einfangen von diesem
Wettergeschehen –
mal erfreut, mal entsetzt und verzweifelt,
lassen sie ohne Gegenwehr den Spuk
über sich ergehen!

Mord und Todschlag, steigende
Jugendkriminalität,
und keiner hinterfragt,
wie diese Gesellschaft die Ursachen solcher
Missetaten sät!

Selbst Kriegsgeflüster nimmt man schweigend
hin,
lässt sich einlullen mit der Vokabel
Entwicklungshilfe
und verschließt die Augen vor dem hier nur
tödlichen Sinn!

Informationen im Heute vielfach getüncht
und geschönt –
gezielt und gewollt werden die Menschen
mit Lügen, Hassreden und falschen Idolen
geradezu verwöhnt!

Das Böse wird zum Guten gemacht!
Ein Journalismus, der zum großen Teil
hängt am Tropf einer in jeder Moral
missratenen Macht!

Wie schön wär` es, jede Zeitung
aufzuschlagen,
und im Guten, wie im Schlechten festzustellen,
dass tatsächlich gesunde Kritik, Redlichkeit
und Wahrheit hier miteinander tagen!

Gewiss, es gibt Journalisten jener Redlichkeit –
doch zu Viele zündeln mit und unverdrossen,
an der Menschen Manipulierbarkeit!

Nachrichten und Informationen sind
immer gut –
doch wohl dem,
der im Überdenken derselben bleibt stets
auf der Hut!

Marita Kaminski

Vachroi-VariAble2014