Markiert: Wuhletalerin

Unsere Sehnsucht

Sehnsucht – ein Gefühl, das uns immer hält und treibt in unseren innigsten Wünschen und all den Träumen mit ihrer Unendlichkeit! Wir leben in unseren Wünschen und Träumen, hegen und pflegen die Sehnsucht und...

Aufschrei!

Es könnten doch auch mal Veränderungen sein, die nichts anderes tun, als rundherum einfach nur erfreu`n! Veränderungen, die neue Bilder malen und an deren Schönheit sich nicht nur Wenige können ergötzen und laben! Die...

Mut

Dem Sturm des Tages mit munterer Neugier begegnen, quirligen Elan in sich entfachen – so ist frischer Mut, der das Spiel des Tages wird immer lachend begleiten und bewegen! Nicht als Poltergeist aus dem...

Eine Erfahrung

Man kann viele Menschen kennen – manche sogar über alles mögen, doch nur für ganz, ganz Einzelne wird unsere Seele tatsächlich leuchtend brennen! Sie sind wie ein Diamant auf unserem Weg, der mit seinem...

Paule

Ich bin der Hund Paule aus dem Laden “Tausendschön”, in den die Menschen kommen, um nach seltsamen Tun als Schönheit wieder zu geh`n! Französische Bulldogge werde ich genannt – ich hab` zwar Größe und...

Wenige …

Wenige hinterfragen noch ihr Leben – wollen sich ausschließlich nur auf einem oberflächlichen Glückspfad bewegen! Einfangen lassen sie sich vom verordneten Schein und meinen tatsächlich überzeugt, auf ihrer Lebensreise so die Glücklichen zu sein!...

Sonnenschein

Durch`s Fenster blinzelt der Sonnenschein – ganz sanft und zaghaft verleiht er dem alltäglichen Trubel ein etwas goldenes Sein! Das Gemüt wird gleich heiter und unbeschwert – Freundlichkeit zieht in die Sinne und hat...

Wahrheit

Manch einer redet sich das Schlechte schön, um nicht Gefahr zu laufen, der Wahrheit müssen ins Gesicht zu seh`n! Er verdrängt sie und jedes Mittel scheint ihm recht! Der Wahrheit klares Bild wird übertüncht...

Der Irrtum

Wie oft lief im Leben der Irrtum mir hinterher – unbarmherzig holte er mich auch ein und wog als Erfahrung nicht selten doppelt so schwer! Ich irrte im Vorwärtsstreben so manches Mal, wenn es...

Der Tag …

Der Tag hält mich gefangen mit seinem bunten Gesicht – der Himmel da draußen zeigt sich trübe und zwischendurch schickt die Sonne durch`s Fenster ihr strahlendes Licht! Ich tumm`le mich wacker und heiter durch...

Nähe

Manch einer sehnt nach Nähe sich, nach diesem seligen Füreinander und träumt von einem trauten Du und Dich. Doch wie gesagt, er träumt es nur – die Angst vor Enttäuschung beläßt ihn trotz Wünschen...

Für …

Komm` einem Menschen, der die Bühne des Lebens braucht und kennt, niemals allein mit der kleinen, heilen Welt, in der das Feuer nur ausschließlich für zwei Seelen brennt! Laß ihn fliegen in die Unendlichkeit...

Schwermut

Irgendwie mich heute Schwermut plagt. Weshalb, warum, wohin, woher – die Antwort nur verworren und zäh an den Fragen nagt! Der gedankliche Blick scheint getrübt. Dieses Denken und Hadern sich wohl augenscheinlich hier im...

Träume

Träume – irgendwie sind sie die Richtschnur des Lebens – sie begleiten mich immer und ich denke, das Ringen um ihre Verwirklichung ist niemals vergebens! Träume, sie verleihen mir Kraft und Mut zu streiten,...