Monatsarchiv: Juni 2018

Verantwortung!

Verantwortung, wo beginnt sie und wo hört sie auf – in ihrer Reichweite und ihren Grenzen nimmst du ohne sie zuoft die Oberflächlichkeit in Kauf! Willensfreiheit zu nutzen, macht den Sinn – im haltlosen...

Die zerbrechende EU…………………

Ist die EU noch zu retten? Sind Diktatoren und Despoten auf dem Vormarsch? Ist Demokratie ein Auslaufmodel? Der globale Ruck, Demokratien zu zerstören um somit links, -rechtsgerichtete oder reine Diktaturen als Regierungen zu etablieren...

Als der Zweifel gesät wurde…….

Der Gedanke schwebte über die Erde und suchte einen Platz, um auszuruhen. Er ließ sich auf einer Blüte nieder. Doch sie schwankte nur im Winde und überschüttete ihn mit Blütenstaub. So verließ er sie....

Angst vor der Zukunft

Leben – manchmal bleibt die Angst davor, wenn Zukunft im Nichts verschwindet und kein Traum sich mehr streckt zum Himmel empor! Wenn zersplitterte Wirklichkeiten nur noch bleiben, zerborstene Gewissheiten quälen, wenn dem Lauten und...

Lüge

  Die Lüge brennt, wo die Seele nach Wahrheit schreit, wo Erkenntnis uns prägt und nichts in uns für ein Wenn und Aber ist bereit! Lüge stört, wenn wir die Wahrheit sehen, wenn das...

Der Tagesgewinn!

Ich freu mich auf des Tages Gewinn! Freude und Erleuchtung macht hier seinen Sinn – Gedanken, die einfach verreisen und nicht im Kalkül eines Muss vereisen! Ich freu mich auf einen Menschen, der kommt,...

Hoffnung

  Ihr Wolken hoch am Firmament ach lasst mich mit euch zieh’n, zu Ufern die man Stille nennt – der schroffen Welt entflieh’n. Holt mein Herz, tragt es geschwind fort mit dem Wind zum...