Markiert: Gier

Habgier, Redlichkeit und Tugend!

Habgier, so alt wie die Menschheit und immer noch allgegenwärtig im Heute, das nur vorgaukelt so viel Redlichkeit! Banken kennen kein Halt in ihrer Gier, den Frommen, Redlichen auszunehmen – die Habgier steht hier...

MORAL im Morast……….

Moral scheint aus der Mode gekommen – Morast breitet sich aus und der Tugend werden alle Momente genommen! Man nimmt und wütet gnadenlos – vom Reich der Anständigkeit bleibt viel zu oft ein Fünkchen...

Tugend

Begierde und Vernunft, die Versuchung dort winkt – die Tugend ist es, die etwaige Fehlbarkeit in das Maßvolle und zum Guten zwingt! Die Mitte zwischen Feigheit und Verwegenheit zu finden, Weisheit und Gerechtigkeit anzustreben...

Mut

Dem Sturm des Tages mit munterer Neugier begegnen, quirligen Elan in sich entfachen – so ist frischer Mut, der das Spiel des Tages wird immer lachend begleiten und bewegen! Nicht als Poltergeist aus dem...

Nehmen und Geben

Im Nehmen und im Geben, was tust DU? Fühlst Du dich wohl zu nehmen ohne zu geben? Bist Du bereit etwas für Andere zu tun? Nein? Dann geh einfach Deiner Wege und lass die...