Markiert: Gedichte zwischen den Jahren

Prosit Neujahr!

Das Jahr vergeht auf seine Weise, einmal laut und einmal leise, doch mit Böllern auf der ganzen Welt, das alte Jahr in sich zusammenfällt! Man freut sich auf das neue Jahr, weil das alte...

Neujahrsgrüße – das alte Jahr nun geht

Ein neues Jahr rückt uns nun entgegen; soll bringen uns viel Glück und Segen, erfüllen uns die Wünsche all, egal wie groß sei ihre Zahl. Kein Trübsal und Dunkel, ein bisschen mehr Licht, kein...

Rückblick und Zuversicht – Neujahrsgrüße

Das neue Jahr ist noch nicht da, da denkt man nach wie das alte war. Krieg und Zerstörung wohin man schaut, die Zukunft schon im Ansatz verbaut. Trotzdem entfacht der Mensch das Leid, gewandet...

Ein Nachruf aufs Weihnachtsfest

Ein Nachruf aufs Weihnachtsfest

Und wieder rauschte in seinem Lichtgewande das liebe Christkind durch das Land. Feindselige Menschenherzen zu versöhnen, und zu verknüpfen durch der Liebe Band. Es strahlte im Glanze der Kerzen der hoffnungsgrüne Tannenbaum und hinter...

Wunsch zur Weihnachtszeit

Es ist Winter – es ist Weihnachtszeit, fern zu Hause sind Berge und Täler verschneit, wir sehnen uns nach friedlicher Ruh und Licht, dies gibt es aber in Wirklichkeit nicht. Es ist ein Wunschtraum,...

Blogs unter verschiedenen Domains erreichbar

Die Blogs sind auch unter anderen Domains (Subdomains) verfügbar und der RSS Feed funktioniert auch darüber. Diese Links bzw. URLs können ruhig verwendet werden, wenn Ihr auf einen bestimmten Blog wollt oder News erhalten....

Der kleine Weihnachtsgruss

Der kleine Weihnachtsgruss

Allen da Draußen weit und breit, wünsche ich eine gesegnete Weihnachtszeit, mit Gaben reich beschert, sowie das Jahr 2015 gesund und unbeschwert. So geniesset das Fest der Freude und vergesset nicht die armen Leute...

Wenn der Winter an die Türe klopft!

Wenn der Winter an die Türe klopft!

Wenn der Winter an die Türe klopft und der Braten in der Röhre tropft wenn das Dorf liegt tief verschneit, dann ist bekanntlich Weihnachtszeit. Man hört der Schlitten Glockenklang, aus der Ferne klingt mächtiger...

Stille Zeit

Stille Zeit

Schnee fällt leise hernieder, überall ertönen festliche Lieder! Schneehauben trägt auch der Gartenzaun, die weiße Pracht ist herrlich anzuschaun! Die große Tanne vor dem Haus, sieht heute besonders prächtig aus! Sie trägt zum Feste...

Weihnachten in Läusern!

Weihnachten in Läusern!

Im Dorfe, tief unten im Tale steht eine verlassene Burg. Da hört man mit einem Male einen Knall und Geisterspuk. Die Menschen, sie rennen aus den Häusern sie zittern und sind ganz verstört –...

Im Tale die Glocken erklingen!

Im Tale die Glocken erklingen!

Im Tale erklingen weitab die Glocken, schneeweiss fallen die ersten Flocken. Nicht mehr weit ist nun die Zeit für das weihnachtlich festliche Kleid. Es singen die Alten in bekannter Weise, die jungen hören es...

Nun is coming the Christmastime! – a Glosse!

Nun is coming the Christmastime! – a Glosse!

When the last Kalender-sheets flattern through the Winter-streets – and Decemberwind is blowing, then is everybody knowing. That it is not allzuweit – she does come, the Weihnachtszeit. All the Menschen, Leute, people flippen...

Weihnachten in Läusern!

Im Dorfe, tief unten im Tale steht eine verlassene Burg. Da hört man mit einem Male einen Knall und Geisterspuk. Die Menschen, sie rennen aus den Häusern sie zittern und sind ganz verstört –...

Klein Jacob und das Weihnachtsfest

  So ist die Zeit gekommen vom Bratenduft schon ganz benommen, sitzen wir in der Stube drinnen und können dem Spektakel kaum entrinnen. Weihnachtsbaum und Kerzenlicht mit Küchendüften gut gemischt, die Gans im Ofen...

Der traurige Weihnachtsstern

Aus längst vergangenen Kindertagen ein kleines Gedicht für einen traurigen Weihnachtsstern. Das gilt auch heute noch! Einst stand ein kleiner Weihnachtsstern am dunklen Himmel so weit fern. Er fühlte sich ganz allein und wollte...

Adventskranz

Adventskranz

Immer ein Lichtlein mehr im Kranze den wir selbst gebunden, daß er uns leuchte sehr, durch die dunklen Stunden. Zwei und drei und dann vier, rings um den Kranz, welch ein Schimmer! Und so...

Leise fällt der erste Schnee

Leise fällt der erste Schnee

Leise vom Himmel die Flocken fallen, rings die Welt liegt tief verschneit. In den Stuben die Lichter brennen- es ist wieder Weihnachtszeit. Abends dann beim Schein der Kerzen finden wir vom Alltag Ruh, singen...

Adventszeit – Heimatgedanken

Weihnachten kam, vom nahen Osten schritt müde eine alte Frau. Schneeweiß das Haar, vom Leid gezeichnet die Hände welk, das Antlitz grau. Sie trug ein Bündel auf dem Rücken, stützte sich schwer auf einen...

Weihnachtliche Besinnlichkeit

Nun ist es wieder einmal soweit, das Jahr geht zu Ende, es ist Weihnachtszeit. Wir stehen an der Wende zu einem Neuen Jahr das besser werden soll als das Alte war. Im Streben nach...

Weihnachtszeit ?

Weihnachtszeit ?

Immer wieder zur Weihnachtszeit sind die Herzen besonders weit, aber ist es nicht nur ein Resümee der Vergangenheit!? Man schaut vor und auch zurück, sucht vergebens das Glück und doch ist man voller Mut...