Tdeva

Sternschnuppen gleich leuchten gelbe
Blüten im satten Grün –
Wiesen bilden einen bunten Teppich,
die Sonne lacht darüber und meine
Seele kann sich diesem Zauber kaum entziehn!

Käfer krabbeln munter durch das Gras,
es summt und surrt in den Blütenkelchen –
vorbei die manchmal trostlose Zeit, in der
oft die Traurigkeit am Gemüte fraß!

Die Natur lebt wundervoll auf in dieser Zeit –
das Vergehen hat ein Ende,
nur hoffnungsspendendes Erwachen und Gedeihen
weit und breit!

Alles reckt sich auf zum Licht –
ureigenste Schönheit und Kraft
gibt dieser Wiedergeburt das so über alle
Maßen glanzvolle Gesicht!

Lassen wir uns anstecken von diesem Tatendrang –
das Leben neu zu entdecken,
mit Enthusiasmus dem Guten und dem Schönen
verleihen den für uns so wichtigen Lebensklang!

©Thomas de Vachroi

Teilen mit: