Markiert: Diakonie

Langer Weg nach Tokio: Erfolgreicher Rollstuhlfechter braucht Sponsoren

Bericht von Sylvia Baumeister -Berliner Woche http://www.berliner-woche.de/britz/sport/holger-kratzat-mit-seinem-hund-und-thomas-de-vachroi-vor-der-diakonie-haus-britz-m54383,110406.html Britz. Holger Kratzat gewann 2015 die Deutsche Meisterschaft im Rollstuhl-Florettfechten. Seitdem ist er weiter auf Erfolgskurs und träumt von einer Teilnahme an den nächsten Paralympics in Tokio....

Zuwanderer – Willkommen!

Deutschland profitiert von Zuwanderung – auch aus Bulgarien und Rumänien Diakonie fordert eine sachliche Diskussion statt antieuropäischer Ressentiments Berlin, 8. Januar 2014 Die Diakonie Deutschland bedauert die unsachliche Diskussion über Zuwanderung nach Deutschland. Dieses...

IN WÜRDE STERBEN

In Würde sterben Leben bis zuletzt! Da sein, wenn es still wird! Sterben und der Tod sind elementare Bestandteile des Lebens und sind ein wesentlicher Aspekt bei der “Arbeit mit Menschen”. Im Selbstverständnis dieses...