Monatsarchiv: November 2019

Wenn das Leben geht!

    Wenn das Leben geht, wenn die Kraft und alles Aufbegehren zum Leisen hin vergeht, dann ist das Muss ein Nichts im sich wehren – und die Seele einfach verweht. Der eine geht...

Mensch sein!

Der Mensch, wie unterschiedlich er auch ist – an dem einen seine Aura, am anderen Gewöhnlichkeit frisst! Der eine bleibt streitbar und unbequem – der andere mit seiner Duldsamkeit und Hörigkeit so schrecklich schön...

Freude!

Ich freue mich über dies und das – der Unmut gegen solchen Frohsinn wirkt einfach nur blass! Wie ein Trommelwirbel im Gemüt, hier allein die Wonne über jeden Albtraum siegt! Man möchte am liebsten...